Verbessern Sie Ihre Gesundheit und Fitness mit einer guten Ernährung

Es gibt ein großes Missverständnis heute, in dem Leute glauben, dass, wenn Sie in den täglichen Übungsregimen dann sich engagieren, Sie essen können, was auch immer Sie essen möchten. Das ist einfach nicht wahr. Diese Art von Mentalität kann sich negativ auf Ihre allgemeine Einstellung zu Training, Essgewohnheiten und Ihren Körper auswirken.

Eine andere Perspektive

Wenn wir uns dieses Missverständnis ansehen und es durch einen Vergleich der Wartung eines Autos aufdecken, dann können wir es vielleicht etwas besser verstehen.

Damit Ihr Auto, das Sie täglich fahren, effizient läuft, müssen Sie es warten. Zuerst braucht Ihr Auto Treibstoff, um zu funktionieren. Zum anderen benötigt Ihr Auto neben Kraftstoff auch ausreichend Wasser und Öl sowie den richtigen Reifendruck.

Alle diese Komponenten machen die Wirksamkeit eines laufenden Autos aus, das länger hält, da Ihr Motor nicht bald ausfällt und nicht überhitzt.

Ein aktiver Körper

Lassen Sie uns das Beispiel von, wie ausreichende Nahrung in Ihrer täglichen Diät für den Kraftstoff wichtig ist, den Ihr Körper benötigt, um Ihre Stärke und Ausdauer zu erhöhen, wann immer Sie trainieren.

Gesunde Ernährung im Sport

Es ist wichtig, eine gute Ernährung mit Ihrem Training zu kombinieren, um nicht nur Ihre Fitness-, sondern auch Ihre allgemeinen Gesundheitsziele zu erreichen.

Kohlenhydrate

Wenn es um Ausdauersportarten wie Laufen geht, isst jeder Läufer, der sich auf den großen Renntag vorbereitet, in der Regel drei Portionen Pasta am Vorabend.

Nudeln können auch mit Reis oder Kartoffeln serviert werden. Alle diese Kohlenhydrate werden in Ihrem Körper in Glukose umgewandelt, die am Renntag gespeichert und als Energie genutzt wird!

Eiweiß

Während Kohlenhydrate wichtig sein können, braucht Ihr Körper genauso viel Eiweiß. Proteine können von jeder Art von Fleisch oder Milchprodukten stammen, die, wenn sie verzehrt werden, auf verschiedene Weise im Körper kombiniert werden, um Muskelgewebe, Sehnen und Knochen zu stärken.

Sie brauchen diese Art von Kraft, um sich zu helfen, während die Muskeln schieben und ziehen, um Bewegung zu erzeugen. Je mehr Muskelkraft Sie haben, desto weniger Anstrengung wird auf Ihren Körper ausgeübt.

Molkerei, Obst und Gemüse

Milchprodukte wie Käse und Milch versorgen unseren Körper mit Eiweiß und Kalzium, das unsere Knochen stärkt. Zusammen mit dem täglichen Verzehr von frischem Obst und Gemüse versorgt dies Ihren Körper mit Vitaminen und Mineralstoffen. Dazu gehören Antioxidantien, Vitamin A und D sowie Vitamin B12.

Eine Vielzahl von Nahrungsmitteln, die in Ihre tägliche Ernährung integriert sind, nähren den Körper bei der Vorbereitung auf jede Art von Ausdauersport. Was Sie heute konsumieren, wird sich radikal darauf auswirken, wie Sie sich heute, morgen und für den Rest Ihres Lebens fühlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.